Alle ab nach Malle 2


Diese Wissenschaftler – die sind einfach cool. Ehrlich. Was die alles
wissen. Was die alles ausrechnen. Was die alles vorhersehen. Waaaahnsinn!

“Ab 2070 wird die Weltbevölkerung schrumpfen”
Wie viele Menschen genau auf der Erde leben, weiß niemand. Als
zuverlässigste Quelle gelten die UN-Zahlen – und die sagen: Ab heute sind
es sieben Milliarden. Zu viele? Nein, denn alle würden sitzend auf die
Insel Mallorca passen, so der Experte Birg im tagesschau.de-Interview. Und
2070 werde es wieder leerer. …

aus: Interview: “Ab 2070 wird die Weltbevölkerung schrumpfen” |
tagesschau.de

Gibt’s zuviele Menschen auf der Erde? Nein. Im Gegenteil, es gibt zu wenige
auf Mallorca, und das, obwohl die Platz genug hätten: Alle sieben
Milliarden Menschen, die jetzt und heute auf der Welt sind, passen sitzend
auf die Insel Mallorca. Allerdings, und das ist wichtig: ohne Sangria-Eimer
dazwischen.

Obwohl die Wissenschaftler sagen, sie wüssten ja nicht so genau, wieviele
Menschen gerade wirklich auf der Welt rum laufen. Aber das ist ja das
Geniale an der Malle-Idee: Man muss ja nur ‘nen Aufruf in Facebook für
einen Flashmob auf Mallorca machen: »Hey Leute, trommelt mal eure Nachbarn
zusammen und lasst uns mal alle nächsten Samstag auf Mallorca treffen. Wir
laufen da alle so rum, und auf ’nen Pfiff setzen wir uns alle hin.«
Da
freut sich das Touristenbüro auf Malle den Arsch ab, möchte ich wetten. Das wär’ mal ‘ne Werbemaßnahme.

Und dann wird durchgezählt. Gut, das kann dauern.

Drum ist es eigentlich ja auch logisch, dass ab 2070 die
Weltbevölkerungszahl wieder sinkt, denn das ist ja klar: Bis dahin sind auf
jeden Fall schonmal die Idioten gestorben, die auf den Pfiff zum wieder
Aufstehen auf Malle gewartet haben, und die andere große Spackengruppe, die
sich evolutionstechnisch aussortieren wird, sind die Sangriaeimertrinker,
denn die haben ja jeglichen Lebensinhalt verloren.

Also, diese Eierköpfe – das sind schon Füchse. Wählen die einfach Mallorca
als Weltbevölkerungsdurchzählsammelstelle aus. Wie kommen die nur genau auf Mallorca? Wahrscheinlich, weil die dort auch mal hin wollen. Jedenfalls könnte ich mir vorstellen, dass Flora und Fauna auf dieser Welt aufatmen würden: »Boah,endlich ein geeignetes Endlager für dieses nervige Menschenproblem. Macht’s gut und danke für den Fisch nichts.«

Ab nach Malle.

#Weltbevölkerung #Wissenschaft
#einfacherklaert #Mallorca
#einmaldurchzählenbitte
#stopmakingsense #Fun #Humor


Kommentar verfassen

2 Gedanken zu “Alle ab nach Malle

  • Kreuznacher

    Also Malle hat 3603715500 m² und so hat bei 7 Milliarden Einwohnern nun jeder 5148,165 Quadratzentimeter [cm²] Platz – das entspricht einem Quadrat von 71,75 auf 71,75 cm Seitenlänge – also nichts mit hinlegen und einen dicken Arsch darfst du dann auch nicht haben!