Browser-Ball – Buzz von jo jmatic

 Verknüpfung zu diesem Post erstellen:
 http://www.google.com/buzz/107986091453404081563/Vqb9ZAUnMWM/Wow-Wer-Chrome-Firefox-und-Safari-sollten-in-den

13:17 jo jmatic: Wow! Wer Chrome (Firefox und Safari sollten in den neuesten Versionen auch funktionieren) benutzt, sollte mal die verlinkte Seite “Browser Ball” besuchen, und der dort Anleitung dort folgen. Mcht Spass. Ach ja, Javascript muss auch aktiviert sein.

Browser Ballexperiments.instrum3nt.com

So jetzt “buzze” ich mal nach Posterous rein, so testweise. Geht ja megasimpel mit Posterous per Mail. Auf diese Art und Weise kann man dann vorher “Gebuzztes” (oha!), falls gewünscht nochmal im Detail vorstellen und/oder erweitern.

In diesem (Test-)Fall haue ich mal noch einen Screenshot von Browser-Ball in meinem Chrome rein:

Browser-ball-screenshot-1

Versucht auch mal diesen Link zu weiteren Chrome-Experimenten: Chrome-Experiments. Aber beachtet den Untertitel: “Not your Mother's Javascript”. Oder auch: Benutzung auf eigene Gefahr.

Kommentar verfassen