Frankreichs Sozialisten handeln


Steuererhöhung Frankreichs Sozialisten kassieren bei Millionären

Große Vermögen werden fortan in Frankreich mit einer Extra-Abgabe belastet. Das Parlament hat zudem die Gehälter des Staatspräsidenten und der Minister um 30 Prozent gekürzt.

Populistisch? Vielleicht. Aber wenigstens in die richtige Richtung.

Kommentar verfassen