Ich habe polyvalent


In der FAZ steht, mitten in einem Interview mit einem der neuen FC- Bayern-Jungstars, folgender Satz: „Ich bin sehr polyvalent.“
Ich weiß ja nicht, ob mir das gefällt, wenn jetzt schon Jungfussballer anfangen Worte zu benutzen, die man erst nachschlagen muss.

Hätte der Effenberg früher so’n Satz gesagt, hätt‘ ihm der Basler auf’s Maul gehauen.

Navigated from Aktuell – FAZ.NET | shared via feedly mobile

Kommentar verfassen