Mauerfalldominoday


 

BERLIN: Zehntausende Menschen aus der ganzen Welt sind bereits einen Tag vor dem 20. Jahrestag des Mauerfalles in der Hauptstadt an die einstige Trennlinie zwischen Ost und West geströmt. Viele Berliner und auch Touristen machten sich auf den Weg zum symbolischen Nachbau der Mauer aus eintausend übermannshohen Domino-Steinen zwischen Reichstag und Potsdamer Platz. Sie sollen am morgigen Jahrestag fallen und an das Ende der Trennung zwischen Ost- und Westdeutschland erinnern. Kanzlerin Angela Merkel empfängt bereits heute den früheren sowjetischen Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow. — Gast der offiziellen Feierlichkeiten am Montag sind neben vielen Staats- und Regierungschefs aus der Europäischen Union auch Russlands Präsident Dmitri Medwedew und US-Außenministerin Hillary Clinton.

 

Hatte ja in jo$ C@fé schon geschrieben, wie ich zu der Ehre komme, morgen unter anderem Gorbatschov und Clinton vor die Füsse zu fallen.

Informiere sich wer will per Linkklickerei.

Kommentar verfassen