Towelday 1


Hol’s der Teufel, ich bin wieder mal spät dran. Das Video für das Xaeon-Projekt in Woche #20 kommt also mal wieder spät, doch es kommt.
Worum geht es? Darum: Am 25. Mai war “Towel Day”. Menschen, die “Per Anhalter durch die Galaxis” gelesen haben, wissen worum es geht. Dem traurigen Rest sei einfach versichert, dass ein Handtuch das praktischste Ding im ganzen Universum ist.
Und falls jetzt jemand immer noch nicht versteht, dann soll er sich einen Babelfisch besorgen. Das hilft in diesem Fall zwar auch nicht, aber Ihr seid wenigstens beschäftigt. Meinen Beitrag zum “Towel Day 2010” seht Ihr oben unten. Es geht um Babelfische, Gott, das Universum und den ganzen Rest. 

PS: Hallo Douglas, mach’s gut und danke für all den Fisch.

 


Kommentar verfassen

Ein Gedanke zu “Towelday