Vorsicht, Buzz nochmal


Auch wenn’s langsam inflationär und lästig für die Surfprofis wird, hier für die interessierten Otto-Normal-Buzzer doch noch ein paar hoffentlich nützliche Hinweise zu Google Buzz. Wer jetzt schon genervt ist, klicke einfach weg.

Dieser Blogpiloten-Artikel ist interessant, hinsichtlich der schon von mir in diesem Artikel angesprochenen Möglichkeiten gruppenintern zu kommunizieren: Google Buzz Als Kollborationstool | Blogpiloten.De

Dann wäre da noch der Hinweis auf ein Buzz-Widget, zum Einbau in die eigenen Seiten. Das klappt auch hier im Posterous-Blog (siehe Seitenleiste).

Weitere Konfigurationstipps für Buzz, bei denen es auch um die Einstellung der Privatsphäre geht, gibt es hier: 5 Google Buzz Tips for the Advanced User.

Related articles by Zemanta

Zemanta helped me add links & pictures to this email. It can do it for you too.

Kommentar verfassen