War ja nicht alles schlecht

War ja nicht alles schlecht in 2012.

Aber  – es könnte schlecht werden, und bevor die kleinen Tweetse in der Twitter-Timeline verschimmeln, packe ich sie lieber noch mal in mein total vernachlässigtes Blog rein. Das ist außerdem auch eine Tatsache, die sich ändern sollte in 2013: Ich sollte wieder mehr bloggen Warum? Weil’s geht.

Es folgt also eine fast willkürliche Auswahl von Tweets vom September 2012. Wie immer könnte es sogar innere Zusammenhänge geben. Der Kurznachrichten- und Facebookleser sollte sich gewarnt fühlen, denn hier wird eine Konzentrationsdauer deutlich über 2 Sekunden verlangt. Danke für die Aufmerksamkeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ok, ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und weise darauf hin, dass ihr hier das Gleiche tun könnt, wie in Facebook und Twitter, wenn euch danach ist: kommentieren. Danke.

Zugabe? Ok.

 

 

 

 

Kommentar verfassen