Die Wahl haben

Es ist gut, wenn man die Wahl hat. Das lehrt man uns von Kindes Beinen an. In der Demokratie ist das quasi die Urformel. Als Konsument, scheint unsere Möglichkeit zu wählen allerdings stark eingeschränkt zu sein:

Ich reiche diese Aufstellung mal unkommentiert weiter.

 

via Convergence Alimentaire

ADD COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.