Internes Gedöhnse um den Herzchen-Knopf

Lieber Leser, wir schalten um in die Abteilung „Internes Gedöhnse“: Posterous bietet seit heute ein neues Kommentarinterface (siehe unten) an, welches um eine Like-Funktion ergänzt wurde. Ich nenne

Mehr »

Von Äpfeln und Birnen

So nah liegen manchmal Enttäuschung und freudige Überraschung zusammen, wenn man mal Dinge vergleicht, die man nicht vergleichen darf. Warum?  Darum: Bitter enttäuscht wurde ich

Mehr »

Konfliktminerale und Idioten

Ich habe schon darüber geschrieben und ich werde es wieder tun. Ich schreibe über unsere verdammte, direkte Mitschuld am Elend und am Tod von Menschen

Mehr »

Malen mit Zahlen

Ich frage mich: Stimmt das? Wer Need for Speed und dergleichen spielt, neigt doppelt so häufig zum aggressiven Rasen, überfährt rote Ampeln oder wird von der

Mehr »

50.299 Bücher

Ich hatte mich hier: „Gema kassiert bei Martinszügen ab“, schon vor einiger Zeit darüber aufgeregt, wie verkommen eine Gesellschaft sein muss, wenn sie einfach dabei zuschaut,

Mehr »

Radio-Bingen

Radio-Bingen Es ist mal wieder soweit, die Februar-Ausgabe des Radio-Bingen-Podcast ist online. 63 Minuten Radio at it’s best. Nach so viel Wort im Januar, mal

Mehr »

Sonderangebotswoche Ägypten

Ägypten (arabisch ‏مصر‎ Miṣr, offiziell die Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika. Die zu Ägypten gehörende Sinai-Halbinsel wird im allgemeinen zu Asien gezählt.

Mehr »

Täglich tropfen falsche Tränen

Ich will sofort auch eine PARTEI – „Die PARTEI | Offizielle Seite des Bundesverbands“ – und einen Heinz Strunk für Rheinland-Pfalz: [youtube http://www.youtube.com/watch?v=VDu4vRzfRKY?wmode=transparent] YouTube – Heinz

Mehr »

Die Problemlösung

via German Diaspora (geraspora) on Twitter Ach was, so einfach ist das? Das probier‘ ich doch sofort mal aus.

Mehr »

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!

www.vorratsdatenspeicherung.de Ich weiß nicht, ob sich viele trauen, oder die Energie aufbringen, einfach bei einem FDP-Abgeordneten anzurufen, um ihn an eine versprochene Haltung gegenüber der

Mehr »

FAcebooKschEiss

Facebook ist blöd. Ich kann es nicht leiden. Mein Status soll zu lang sein: Hör zu Facebook! Sag‘ noch einmal Status zu mir, und ich

Mehr »

Pola #6 – Immer mehr – Richtung Meer

Das Nahe-Hochwasser 2011, polaroid gesehen. * (Soundtrack starten, siehe unten, dann Galerie betrachten) „Immer mehr – Richtung Meer“  (Including: Original-Niederhausen-Stausee-Hochwasser-Rauschen) jo jmatic, 2011

Mehr »

Pausenbrot

Darf man an einem Tag wie heute ans Sterben denken? Ich finde schon. Das Jahr geht zu Ende. Es hatte einen Anfang und eben jetzt

Mehr »

Tag #24

via stuffnoonetoldme.blogspot.com [youtube http://www.youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY?wmode=transparent]YouTube – Where the Hell is Matt? (2008) Ohne Worte!

Mehr »

Tag #23

via jmatic.tumblr.com Frau Schneemann ist ’ne Schneemannfrau recht kühl und steif nach ihrer Art. Wirkt distanziert, doch schaut man genau, kann man meinen, dass sie

Mehr »

Nackt in der Datendisco

Den nachfolgend verlinkten Artikel kann ich nur jedem zur sorgsamen Lektüre empfehlen, denn dort zeigt sich die Kehrseite der glänzenden Facebook-Twitter-Google-Medaille, die jeder Netzbürger um

Mehr »

Tag #22

via jmatic.tumblr.com Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage: Ob’s edler im Gemüt, die Pfeil’ und Schleudern Des wütenden Geschicks erdulden, oder, Sich waffnend

Mehr »

Tag #21

Gesellschaftskritikschnappschuss (jo jmatic; 2008) Stein-Schere-Papier mit anderen Mitteln: Mammon-Zeit-Freiheit. Mammon schlägt Zeit. Zeit schlägt Freiheit. Freiheit schlägt Mammon. 

Mehr »

Tag #20

via Sick Sad World. Entfernte Verwandte Weil niemals ein Fisch an’s Telefon geht, macht’s auch nichts, dass es unter Wasser steht. Man darf sich allerdings schonmal

Mehr »

Tag #18

Douglas Gordon   this isn’t happiness.™ via this isn’t happiness.™ Als er das All zum ersten Mal aus dem Seitenfenster der Fähre sah, die ihn zur Mondbasis brachte

Mehr »

Tag #17

via iwdrm.tumblr.com „Ich glaube, der sicherste Weg, den Menschen weiter zu bringen, wäre, durch die polierte Vernunft des verfeinerten Menschen die blinden Naturbegriffe des Barbaren

Mehr »

Am Arsch

Der neue Jugenmedienschutzstaatsvertrag ist Geschichte. Er wurde im Landtag von NRW einstimmig abgelehnt. Da danke ich artig den Nordrheinwestfalen, die der Republik in diesem Fall

Mehr »

Tag #16

via ffffound.com Faszination – Assoziation – Abstraktion Interaktion – Negation – Sanktion Implikation – Kreation – Kompensation Manipulation – Qualifikation – Relation Simulation – Imitation

Mehr »

Ich habe nichts hinzuzufügen

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=tg3Ld7bkBTM?wmode=transparent]YouTube – Helmut Schmidt über Guido Westerwelle 14.Dezember 2010 … und da regen sich tatsächlich diverse nationale Bedenkenträger über die Botschafter-Notizen bei Wikileaks auf? 

Mehr »

Tag #15

via netcrap.soup.io Sendeschluss Zimmerantenne Bildröhre VHF -UHF Schwarzweiß ausgestorben aussortiert TV-Evolution

Mehr »

Tag #14

via dockera.com „Dieses Zitat ist völlig aus dem Zusammenhang gerissen.“ „Sie sehen jetzt im Anschluss: Ausschnitte aus dem Leben einer Landfrau.“ „Die Tiefe des Raums

Mehr »

Tag #13

via netcrap.soup.io Abhängigkeiten machen unfrei.

Mehr »

Tag #11

FFFFOUND! | 4 Wolkenkuckkucksheim Im schönen Wolkenkuckkucksheim immer in den Tag hinein lebten Menschen gänzlich unbeschwert mit Leichtigkeit als höchstem Wert. Das Fundament ihrer Existenz,

Mehr »

Tag #10

via bananaapple.soup.io Auch Straßenverhältnisse können schwierig und chaotisch sein.

Mehr »

Tag #9

via ffffound.com Unter den Blinden ist der Einäugige … ❑ ohne Brille fehlsichtig. ❑ die Ausnahme, die die Regel bestätigt. ❑ der unbegabteste Zuhörer. ❑ der

Mehr »

Wulff legalisiert Merkelkraft

Längere Laufzeiten: Wulff unterschreibt schwarz-gelbes Atomgesetz DPA – Bundespräsident Christian Wulff: „Nach sorgfältiger Prüfung“ unterzeichnet Das umstrittene Atomgesetz kann in Kraft treten – Bundespräsident Wulff hat

Mehr »

Tag #8

Einsteins desk via FFFFOUND! | Einsteins desk Katzen-Raumzeit-Philosophie Einstein saß am Tisch und rang mit Formeln für das Relative. Da kam ’ne Katze daher und sprang

Mehr »

Tag #7

via ffffound.com Hasenhakengedanken Es ist doch so: Trüge der Hase ein großes Geweih, müsst‘ er nicht immer vor dem Fuchs wegrennen. Käme so einer nämlich

Mehr »

Ich bin eine Abmahnung

Ich hatte hier vor Wochenfrist schon zum Jugendmedienschutz-Staatsvertrag  im Artikel „Auf nach Island“ was geschrieben. Fakt ist, dass die Verunsicherung derjenigen zu Recht groß ist, die im

Mehr »

Tag #6

via ffffound.com Berührungsängste – eingefroren Oberflächenspannung – im Blick Überflüssige Erfahrung.   via ffffound.com Bewegungsfreude – eingefroren Oberflächenignorant Erfahrung mit Überflüssigem

Mehr »

Tag #5

jo jmatic; 2010   Stille Einkehr von jo jmatic steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.

Mehr »

Tag #4

via netcrap.soup.io Es ist niemals zu spät, … für rosa Gummihandschuhe.

Mehr »

Tag #3

via ffffound.com Flaschen lassen sich widerstandslos in beliebige Ordnung bringen … und merken es nicht mal.

Mehr »

Tag #2

via sisterspock.tumblr.com Erwarte das Unerwartete, … wenn Du mit Deinem UFO unterwegs bist. Gehe in Dich, … wenn Du Dein eigenes Raumschiff UFO nennst.

Mehr »

Tag #1

  via sisterspock.tumblr.com Schubladendenken. Quatsch. Schubladendenkennicht.

Mehr »

Auf nach Island

Eigentlich ist es unglaublich, wie weit das tatsächliche Leben und Streben der Menschen, in dieser sich schnell entwickelnden Informationsgesellschaft, und die Planvorstellung der politischen Akteure von

Mehr »

Danke, Herr Murphy

Außenminister Guido Westerwelle: Seine Gedanken hätten ‘wenig Substanz’, schreibt höchst undiplomatisch der gegenwärtige Chefdiplomat der USA in Berlin, Botschafter Philip Murphy. via politblogger.eu Danke, Herr

Mehr »

Alternativloskultur

Obwohl dieser Artikel mit dem Stichwort „Apple“ startet, hat er doch im weiteren Verlauf nichts, oder nur wenig mit der allseits bekannten Computerschmiede zu tun:

Mehr »

Angst ist anders

Ich habe gestern, in „Terrorinception“, in einem Update erwähnt, dass ich an der Aktion „Ich habe keine Angst“ teilgenommen habe.  Gefährlicher als es ein Terroranschlag

Mehr »

Terrorinception

↑Die ‘Weisser Bär’-Maschine von jo jmatic, 2009; via Ipernity In meinem alten Blog bot ich den Lesern mal ein kleines Spiel an: Schließt die Augen

Mehr »

Ewignebligsonntag

Der Toten- oder Ewigkeitssonntag geniesst in Deutschland staatlichen Schutz. Das verwundert nicht, denn ansonsten wäre er wahrscheinlich schon längst Anschlagsziel einer atheistischen Gute-Laune-Zelle der Al Kaselzer geworden.

Mehr »

Gema kassiert bei Martinszügen ab

Interessant. Die Musiker wollen gerne an den Kindern verdienen, oder wie darf ich das verstehen? Kindergärten müssen 56 Euro bezahlen, wenn sie für Martinszüge aktuelles

Mehr »

Bürgerlich aussteigen

Die Castor-Müllabfuhr hat in den letzten Tagen die Republik in Atem gehalten. 25 Mio. € wird die aktuelle Müllabfuhr-Aktion den Steuerzahler kosten. Die Politik schiebt

Mehr »

Castorette

Schapernack & Unvuuck #14   Ohne weitere Worte.    

Mehr »

Die letzte Gelegenheit

via behance.net – Flying Saucer Attacks Tram – 110cm x 150cm / 2007 von Andreas M. Wiese   Es gibt Bilder, die würde ich mir sofort in die

Mehr »

dreimalmuckefreitag

Könnt Ihr etwas damit anfangen, wenn man Euch – ohne großartige weitere Erklärungen – dreimal Mucke vor die Maus wirft, nur, weil man die persönlich

Mehr »

The Good, the Bad and the Ugly

The Good, the Bad and the Ugly – das Drehbuch am 13.Oktober 2010: The Good:  In Chile werden Menschen nach über zwei Monaten aus einer

Mehr »

Stop it

Stop destroying our democracy. It’s where we keep all our faith. [youtube http://www.youtube.com/watch?v=D9LJVIkYDFU?wmode=transparent]Fachkompetenz spricht zu „Stuttgart 21″ (Teil 1)“ Stop destroying my brain. It’s where

Mehr »

Siehste

Das Leben schreibt manchmal, und in aller Kürze, die besten Geschichten. Gestern betrat ich eine Buchhandlung. Noch im Eingangsbereich stehend, rauschen zwei ältere Damen –

Mehr »

Prädikat: „in Ordung”

Der Bundespräsident wurde heute für seine Rede zum 20. Jahrestag der Wiedervereinigung in den Medien gelobt. Er wurde in der Öffentlichkeit gelobt, weil er grundsätzlich

Mehr »

Ignoriertag

via iber.soup.io Frage: Was ist das Schlimmste, dass man einem Montag antun kann? Antwort: Ihn einfach ignorieren. Hab‘ ich gestern ausprobiert – klappt. Ich nenne

Mehr »

Merkelkraft? – Version 2

Ich habe auf Hinweise von Nutzern der Merkelkraft? – Nein! Danke!-Sticker, die gif-Animationen so  geändert, dass jetzt das erste Bild der Animation schon Frau Merkel zeigt.

Mehr »

Gib mir die Welt plus 5 Prozent

“Zinseszins”. Was ist das? Wie gut, dass es die Wikipedia gibt, denn sie kann weiter helfen: Als Zinseszins wird die Berechnung von Zinsen auf Kapital und bereits kapitalisierte (dem

Mehr »

Die Reise der Plastiktasche

Der Plastikmüll in den Ozeanen ist ein Thema, über das ich schon öfter geschrieben habe, dabei aber nie große Resonanz unter den Lesenden erlebt habe. Vielleicht hängt

Mehr »

Wirklich witzig

Wirklich witzig, dieses Facebook: Und auch wirklich günstig, dieses Facebook, denn ich habe nicht nur quasi kostenlos meine religiösen Ansichten ändern dürfen, nein, man hat

Mehr »

Tentakeltäufer ins All

Quotes: Guy Consolmagno | Alien Baptism | Geekosystem “Any Entity – No Matter How Many Tentacles It Has – Has a Soul.” Would he baptise

Mehr »

Das ist keine Straße

via jalopnik.com Das ist keine Straße! So lautet die Überschrift über dem oben verlinkten Artikel bei jalopnik.com. Es ist auch keine Straße, auch wenn es

Mehr »

Gebt den Bedürftigen

↑Topfilm des Jahres: “Der notleidende Bänker in der Finanzblase” von jo jmatic, 2008; via Ipernity Habe heute morgen zwei Twitterlinks von @Kreuznacher, zur HRE (Hypo

Mehr »

Politeusenverarscheneuchwoche

Kann mir bitte mal einer sagen, was diese Woche los ist!? Muss die “Politeusenverarscheneuchwoche” bei McGermany sein. Schäuble erfindet die Mathematik neu, Merkel verkauft uns

Mehr »

Verarscht sie dreist

Keith Alexander – Die US-Regierung soll das Internet schützen Die USA haben das Internet erfunden, deshalb sei auch sein Schutz die Aufgabe der US-Regierung –

Mehr »