Vernunft = Hirn – Geld? 2


Das Bewusstsein dafür, dass Menschen und Affen gemeinsame Vorfahren haben (populär fälschlich als “der Mensch stammt vom Affen ab” verkürzt), wächst: laut einer demoskopischen Umfrage vertraten 2009 fast zwei Drittel (63%) aller Deutschen diese Ansicht, was einen kontinuierlichen Anstieg der Vernunft seit 1970 (38%) bedeutet.

Das glaube ich niemals nicht. Also, das mit der Vernunft, der ansteigenden.

Wo ich gerade bei Vernunft bin:

Man kann ja mal drüber nachdenken. 😉


Kommentar verfassen

2 Gedanken zu “Vernunft = Hirn – Geld?

  • der Kreuznacher

    Ein Aspekt fällt bei der derzeitigen Diskussion absolut unter den Tisch – jeder Kaufmann weiß, daß man nicht nur die Einnahmen im Blick haben muß, sondern im Besonderen die Ausgaben – da hör ich seit Jahren nichts von dieser, jener oder unserer Regierung!

  • jo jmatic

    Na ja, ich weiss nicht, die Schweissperlen auf der Kanzlerin Antlitz kommen, glaube ich, von den Ausgaben-Versprechungen der FDP. ;->>