Weil es nicht ohne es sein kann

Schon im ersten Artikel des Tages klang er an, der Zweifel und mein Genöhle am, und im manchmal inhaltslosen, manchmal bauchnabelschau-rigen 2.0-Netz. Fortführen muss ich

Mehr »

Animiert Euch gefälligst

Es gibt so Tage, da ist das Internet irgendwie … blöd und schnöd und öd. Da gehen einem die ganzen hippen Mitdreissiger-Web-2.0-Freaks, die Mitvierziger-IT-Fuzzies (quasi

Mehr »

Stromkreis

Mit Hilfe eines Fleischerhakens und eines handelsüblichen Kabels hat ein Mann aus dem Kreis Hildesheim monatelang illegal Strom aus einer Oberleitung abgezapft.aus Monatelang Strom aus Oberleitung

Mehr »

Grundmüdigkeit mit Wartezeitausgleich

Liebes Tagebuch,ich verspürte heute heftige konservative Schübe bei dem Gedanken an dringend notwendige Reformen meiner Einstellung zu geregelter Arbeit. Auf der Suche nach geeigneten Koalitionspartnern,

Mehr »

Freitagswahrheiten

Woran merkt man, dass der Freitag mal wieder derartig freitagt? An den Nachrichten im Feed-Reader (siehe Bild oben):   Millionen Katholiken denken an Kirchenaustritt. Ja.

Mehr »

Babble – Data-Miner

Ein äußerst interessanter, neuer Twitter-Client  für Mac OS X ist: Babble. Er befindet sich noch in der beta-Phase und ist kostenlos nutzbar, was sich aber

Mehr »

Minutenwissen – Tierquartett

via youtube.com Ein Vierteiler am Stück, über Bewegung, Tarnung, Kraft und Geduld. Ein tierischer Kurztripp durch Fähigkeiten und Eigenschaften. Einfach so, eine Minutenwissenhirnterrine. Mein Beitrag

Mehr »

Realismus ist … erst heute Abend anklicken

Realismus ist eine Sache der Erfahrung. Jockey by ~ruddiger on deviantART Kunsterfahrene Betrachter haben vielleicht gleich gesehen, dass dieses Bild eine Bleistift-Zeichnung ist. Unglaublich realistisch.

Mehr »

Das Netz – jeden Tag neu

Meine Lieblingsdienste bauen weiter aus. Da wäre zunächst Posterous, die jetzt möglich gemacht haben, dass man die Anzahl der Artikel auf der Frontseite selber bestimmt,

Mehr »

Selbstkritik nach Kirchenart

Ich habe bisher nicht viel über Kirche und ihre tagesaktuelle Omnipräsenz gesagt. Warum? Vieles ist schon gesagt worden, und viele Äußerungen von Kirchenvertretern sprechen schlicht

Mehr »

Die Elektrozaun-Frage

Gestern war Montag. Das ist die gute Nachricht, denn wenn Ihr dies lest, habt Ihr in überstanden. Der heutige Dienstag bietet sich nach meinem Woche

Mehr »

Kreuznacher-Schilder-Schilda

Es ist an der Zeit, meine kleine Galerie der Bad-Kreuznacher-Schilda-Sehenswürdigkeiten der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Ich mach’s mal wie Google: Ich stelle sie kostenlos

Mehr »

Als ich den Punk erfand …

Wie schnell die Zeit im Internet doch verrinnt und das Netz so vor sich hin evolutioniert, merkt man, wenn man Sätze wie den folgenden liest:

Mehr »

Posterous wird ausgebaut

via blog.posterous.com Superkalifragilistigexpialigetisch! Das ist definitiv einen Jubel-Hinweis wert: Das Posterous-Bearbeitungsmenu für Artikel, die schon hochgeladen sind, wurde komplett renoviert und ausgebaut. Jetzt kann man auch

Mehr »

Am Kirschblütenfenster

Mein guter Freund Kreuznacher, aka Heinrich Laun, macht, zusammen mit Eckhart Koppen, vom 16. April bis 16. Mai eine Ausstellung mit Zeichnungen und Bildern, unter dem

Mehr »

Fred, der Glückskastanienbaum

Oh, Ihr Götter des Unvuuck, ihr Herren des Schapernacks, nehmt mein Osteropfer an: [youtube http://www.youtube.com/watch?v=AMGipCwzTAQ?wmode=transparent] Fred, der Glückskastanienbaum – Aufbruch nach Oberhausen.  Eine Reisebeschreibung in zwei

Mehr »

Und die Mücken sind Matsch

An diesem Ostersamstag, und nach dem unerträglichen gestrigen Karfreitag, an dem sich die Profipredigerszene nach allen Regeln ihrer Kunst versuchte, bei ihren Abonnenten und spirituellen Anteilseignern

Mehr »

Gemischtbuzz für Ostern

„Nichts Besser Als Text“, jo jmatic, 2008 Es gibt Neues zum Thema „Buzz“ zu vermelden:  Zunächst möchte ich da auf den guten Artikel von Markus

Mehr »