Spartacus Balotelli

Da sieht jemand die Balotelli-Geste beim Halbfinale ganz anders als die Restrepublik:   Ikonografie des Mario-Balotelli-Jubels In Your Face! Kein Jubel, eher Ingrimm. Mario Barwuah

Mehr »

ESM – Eigentlich Sado Maso

Hier nochmal deutliche Worte zum ESM: Voßkuhle, übernehmen Sie! – The Intelligence – http://www.theintelligence.de/index.php/politik/kommentare/4612-vosskuhle-uebernehmen-sie-.html Ist ein kompliziertes Thema, sprich die Gefahr, dass Politiker populistische Kurzschlüsse produzieren,

Mehr »

Die Ukraine holt den Titel

Der richtige Anreiz Bei einem Verstoß gegen Stabilitätskriterien könnte ein Ausschluss aus Sportturnieren eine angemessene Strafe sein   Telepolis – Der richtige Anreiz Navigated from

Mehr »

Wortspielfesttage

Wortspielfesttage: Die Griechen können am Freitag gar nicht verlieren; das können die sich gar nicht leisten. Die Griechen fliegen jetzt nicht aus dem Euro, sondern

Mehr »

Manipuliermedium

Beim EM-Spiels zwischen Deutschland und den Niederlanden foppte Bundestrainer Joachim Löw einen Balljungen – zumindest sah es danach aus. Tatsächlich entstanden die Bilder aber schon

Mehr »

Herr K hat sich ertweetet

Oli Kahns erstes Mal. Meint: Herr Kahn twittert jetzt. Also, ähm, er hat einen Twitteraccount eingerichtet gekriegt bekommen gemacht wurde erhalten verordnet … Dann hat

Mehr »

Verstehe die Fb-Schufa-Panik nicht

„Es darf nicht sein, dass Facebook-Freunde und Vorlieben dazu führen, dass man zum Beispiel keinen Handy-Vertrag abschließen kann“, sagte Leutheusser-Schnarrenberger > > via SPIEGEL ONLINE.

Mehr »

Autsch

Peter Zudeick: Politiker repräsentieren ziemlich genau das Volk, das sie vertreten respektive regieren. aus: Telepolis – Man muss Politiker loben, die ihre Versprechen nicht  Autsch!

Mehr »

Angieflation

Wenn Merkel nicht instantan begreift, dass die Idee eines gemeinsamen Europas nicht durch Kaputtsparen aufrecht erhalten werden kann, dann wird der Euro zwar vielleicht nicht

Mehr »

Fette Katzen

  Na ja, irgendwas macht Obama dann doch richtig: US-Wahlkampf: „Es ist der blanke Hass“ Published on ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite | shared via

Mehr »

Alles. voll noomaaal

Parteien blenden Griechen mit Fantasie-Programmen    WELT ONLINE Navigated from Google News: Schlagzeilen | shared via feedly mobile Na bitte, was zu beweisen war: Die

Mehr »