Facebook-Seiten abschalten?

Große Verunsicherung. Und Frust. Viel Frust. Ich rede von den vielen kleinen Facebook-Nutzern, die auch Facebook-Seiten betreiben. Egal ob Firma, Handwerksbetrieb oder Band, alle sind

Mehr »

Danke lieben Facebooke

Facebook hat mich in der letzten Woche wieder dankenswerter Weise mit relevanter Werbung versorgt. Da sage ich doch: Vielen Danke für dem Werbung mich lieben

Mehr »

Der Domianirrtum

Quelle: vernetztesTor1 Es ist eine Illusion, zu glauben, dass im bekannten Internet eine eigene Domain und gemieteter Webspace, Plätze für die Ewigkeit sind. Ich weiß

Mehr »

Die Geschwister Single

Liebe Geschwister Single, »treue Mann« sind da, wo Ihr gerade rum steht selten. Ich würde an Eurer Stelle an anderen Orten suchen. Zum Beispiel in

Mehr »

Facebook – Denunziantennetz

Schaut mal so aus, als ob meine Zeit bei Facebook abläuft:  Demzufolge versucht das Netzwerk nun, über einen Umweg an Realnamen von Nutzern zu kommen,

Mehr »

Verstehe die Fb-Schufa-Panik nicht

„Es darf nicht sein, dass Facebook-Freunde und Vorlieben dazu führen, dass man zum Beispiel keinen Handy-Vertrag abschließen kann“, sagte Leutheusser-Schnarrenberger > > via SPIEGEL ONLINE.

Mehr »

Die durchschnittliche Facebook-Pinnwand

Der Rechtsanwalt Christian Solmecke sagt dazu: „Die durchschnittliche Facebook-Pinnwand eines 16-Jährigen ist 10.000 Euro Abmahnkosten wert, wenn denn jede Urheberrechtsverletzung abgemahnt werden würde.“ Bisher seien

Mehr »

Alle rufen jetzt mal Datenschutz

Datenschutzmängel: Empörte Facebook-User wechseln zu Google+ und umgekehrt via der-postillon.com Na, da sage ich doch in diesem Falle dem Postillion einfach mal schlicht: »Danke.« Er

Mehr »

Aufklärung geht anders

“Das Internet ist meine Front“ Das digitale Protestkollektiv Anonymous hat für den 5. November eine Attacke auf Facebook angekündigt. Ein Aktivist erklärt, was Facebook-Nutzern blüht.

Mehr »

Über den Papst merkeln

Ich hab’s hier eben schon kurz angemerkt: Nach diesem Wochenende mit der vollen Papst-Dröhnung und der abschließenden Merkel-Erklärbär-Sitzung, muss man für einen Montag ja echt

Mehr »

Rattenfänger ohne Flöten

Seit kurzem erlaubt man den Nutzern, ungeborene Kinder nebst Opa, Tante und Neffe als Familienmitglied einzutragen (die futurezone berichtete). via futurezone.at Facebook perfektioniert die Kunden-Akquise

Mehr »

Nackt auf dem Daten-Jahrmarkt

Passend zu den Themen Vorratsdatenspeicherung und Facebook, die gestern in Virtu(ell)nwaswirkönnen in den letzten beiden Artikeln Thema waren, kommt dieser Filmbericht von ZDFzoom „Hilfe, ich bin

Mehr »

Ballermann-Facebook essen Toskana-Blog

Facebook ist übermächtig. Fast 700 Mio. Nutzer sind dort jetzt registriert. Obwohl gestern durch die Netz-Presse geisterte, dass Facebook nicht mehr so schnell wächst und

Mehr »

Was macht Meinung?

„Kreuznacher Neuigkeiten“ (1) (Links, siehe unten) hat mich auf einen sehr interessanten Artikel bei Spiegel ONLINE (2) aufmerksam gemacht, der irgendwie auch so ein wenig

Mehr »

Smoke on the Relevanz

„Smoke on the water“ – den alten Hit von Deep Purple lässt sich zu Guttenberg zum Abschied von einer Bundeswehrkapelle spielen. via facebook.com Es tut

Mehr »

FAcebooKschEiss

Facebook ist blöd. Ich kann es nicht leiden. Mein Status soll zu lang sein: Hör zu Facebook! Sag‘ noch einmal Status zu mir, und ich

Mehr »

Nackt in der Datendisco

Den nachfolgend verlinkten Artikel kann ich nur jedem zur sorgsamen Lektüre empfehlen, denn dort zeigt sich die Kehrseite der glänzenden Facebook-Twitter-Google-Medaille, die jeder Netzbürger um

Mehr »

Tag #13

via netcrap.soup.io Abhängigkeiten machen unfrei.

Mehr »

Wirklich witzig

Wirklich witzig, dieses Facebook: Und auch wirklich günstig, dieses Facebook, denn ich habe nicht nur quasi kostenlos meine religiösen Ansichten ändern dürfen, nein, man hat

Mehr »

Heute hier, morgen in Facebook

via sorryimissedyourparty.com Manchmal schiesst einem der Unvuuck derart durch die Birne, dass man ihn direkt niederschreiben muss, sonst isser verjessen: Heute hier, morgen dort (in

Mehr »

Babble – Data-Miner

Ein äußerst interessanter, neuer Twitter-Client  für Mac OS X ist: Babble. Er befindet sich noch in der beta-Phase und ist kostenlos nutzbar, was sich aber

Mehr »

Farmville ist größer als Twitter

Ich glaub’s sogar. Mittlerweile glaub‘ ich solche Sätze. Ich kenne erwachsene Menschen, die verbringen mehr Zeit auf ihrer Facebook-Farm als auf der Couch. Da stimmt

Mehr »

Onprangering

Ich bin dagegen absolut, … und das prangere ich an … Dieses Facebook … ts … Obwohl: Na gut, den Frühling schau‘ ich mir dann auch

Mehr »

Ich muss mal pip.io

Dieses Webzwonull-Gedöhnse kann schon heftig nerven: „Twitter“ ist laut schrill und ein inhaltlicher Seifenkisten-Downhill. „Facebook“ ist eigentlich unerträglich überflüssig, träge und irgendwie die digitale Manifestation

Mehr »