Ich habe keine Geheimnisse

Joah, klar. Wer hat schon was zu verbergen? Wir sind doch alle clean bis aufs Bit. Unsere Fotos kann jeder sehen und unsere Korrespondenz würde

Mehr »

Es gibt Alternativen. Das ist Fakt.

Wie einige vielleicht wissen, ist der Datenschutz seit einiger Zeit Hauptbestandteil meines beruflichen Wirkens, weil ich einen Job als Datenschutzbeauftragter übernommen habe. Ist ein interessantes

Mehr »

Geheimdienstleistungsgesellschaft

»Geheimdienstleistungsgesellschaft, jetzt. Wir hören dem Bürger zu.« Wie ich Wahlslogans für die #CDU formulieren würde. #BND #NSA #Prism — jo jmatic (@jo_jmatic) July 12, 2013

Mehr »

Nackt auf dem Daten-Jahrmarkt

Passend zu den Themen Vorratsdatenspeicherung und Facebook, die gestern in Virtu(ell)nwaswirkönnen in den letzten beiden Artikeln Thema waren, kommt dieser Filmbericht von ZDFzoom „Hilfe, ich bin

Mehr »

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!

www.vorratsdatenspeicherung.de Ich weiß nicht, ob sich viele trauen, oder die Energie aufbringen, einfach bei einem FDP-Abgeordneten anzurufen, um ihn an eine versprochene Haltung gegenüber der

Mehr »

Nackt in der Datendisco

Den nachfolgend verlinkten Artikel kann ich nur jedem zur sorgsamen Lektüre empfehlen, denn dort zeigt sich die Kehrseite der glänzenden Facebook-Twitter-Google-Medaille, die jeder Netzbürger um

Mehr »

Verarscht sie dreist

Keith Alexander – Die US-Regierung soll das Internet schützen Die USA haben das Internet erfunden, deshalb sei auch sein Schutz die Aufgabe der US-Regierung –

Mehr »

E-Post-Brother is watching you

Falls irgendwer schon diese Werbung der deutschen Post gesehen hat, fragt sich vielleicht, ob die Post diesmal wirklich mal eine gute Idee verwirklicht. Ohne viele

Mehr »

jo$ streetview

Spät, kömmt er, doch er kömmt, der kleine Einminüter („jo$ streetview“) für’s Projekt Xaeon. Unglaublich viel Unfug, Desinformation und Stimmungsmache ist mit den Stichworten „Streetview“,

Mehr »

Der dEUtsche Weg

Wie Brüssel in die Bürgerrechte eingreift … ist der blanke Horror, wenn man diesen Artikel in ZEIT ONLINE liest. Die Vorratsdatenspeicherung wurde in dieser Woche

Mehr »

Doppelmoral

Was die Kritik am Eingriff in die Privatsphäre angeht, so gewinnt sie nicht gerade durch den Umstand an Glaubwürdigkeit, dass sie gerade von denjenigen vortragen

Mehr »

Naivität schmerzt später

“Critics on the telecommunications data retention in front of the Reichstag”This image was originally posted to Flickr by ozeflyer at http://flickr.com/photos/34951619@N00/463836941. It was confirmed to

Mehr »

Ixquick

Sie hört sich nach ’ner neuen Kakao-Sorte an. Dabei ist ixquick.com eine nun nicht mehr neue, und auch schon oft vorgestellte, aber doch immer wieder

Mehr »

Vertreter der Internetgemeinde

Ja, selbstverständlich nehme ich die Sorgen der Internetgemeinde sehr ernst. Ich habe das immer getan und auch öffentlich deutlich gemacht. Ich befinde mich konstant im

Mehr »