Gesellschaft

Corona infiziert Smartphones

Ich schreibe wieder mal, weil ich oft gefragt werde, welche App in Sachen Corona gut oder nützlich ist, oder eben das Gegenteil ist. Fangen wir mit dem Gegenteil an: die Luca-App ist Mist! Lasst die Finger weg. Und nein, das Argu­ment „praktisch“ zählt nicht. WhatsApp ist auch praktisch – für die amerikanischen Datenbanken. Diese Apps …

Corona infiziert Smartphones Weiterlesen »

Die Jägerzaundeutschen

Ich habe gestern ein Video von einem Herrn Kölsch gesehen. Der Mann war wohl mal Richter und hat ein Bundesverdienstkreuz gekriegt. Das hat er jetzt zurückgegeben. Er ist nämlich empört und er sieht seine Grundrechte verletzt. Außerdem sagt er, ist Corona ja gar nicht so schlimm, wie Politik das darstellt und die Inzidenzen sind erfunden/geschätzt/geraten/unwichtig. …

Die Jägerzaundeutschen Weiterlesen »

Messengerdschungel

Weil ich seit der Ankündigung der AGB-Änderungen bei WhatsApp oft gefragt werde, was man denn nun tun solle, schreibe ich hier mal ganz allgemein ein paar meiner Gedanken zum Thema Messenger auf. Vorweg: ich nutze privat Telegram, Threema und Signal. Beruflich nutze ich ausschließlich Threema. WhatsApp habe ich schon vor vielen Jahren für mich verworfen. …

Messengerdschungel Weiterlesen »

Schlimm, wenns erklärbar ist

Die Tatsache, dass D. Trump ein lupenreiner Narzisst ist, ist mittlerweile wohlbekannt. Das erklärt aber noch nicht, warum Trump unbedingt bis ins höchste Amt der USA strebte. Den benötigten Narzissmustreibstoff Bewunderung konnte sich Trump auch schon früher als Medienstar abholen. Warum also ins höchste Amt der (noch) mächtigsten Nation dieses Planeten streben? Natürlich ist ein …

Schlimm, wenns erklärbar ist Weiterlesen »

Rezo – Kurze Resonanz

Rezo hat mal wieder ein Video rausgehauen. Absolut sehenswert! Er analysiert ganz richtig und trifft natürlich auch einen Ton, der auch Jugendliche anspricht. Das ist wichtig. Gute Arbeit. Hier der Link zum YT-Video: „Die Zerstörung der Presse“ Beim Anschauen schossen mir zwei Gedanken durch die Birne. Erstens, es ist unbeschreiblich mit welchen Spinnern man auf …

Rezo – Kurze Resonanz Weiterlesen »

Geistige Opfer

Weitaus erschreckender als die Zahl der von Corona direkt infizierten Menschen ist ja nach meinem Erleben die Zahl der geistigen Opfer dieser Pandemie. Ich meine die Verschwörungstheoretiker, Mythenfetischisten und Aluhutträger und ihre zahllosen, an den virtuellen Stammtischen gezeugten Jünger. Diese Spezies vermehrt sich gerade sehr viel schneller als das Virus es selber kann. Diese Menschen …

Geistige Opfer Weiterlesen »

Ansonsten: Corona

Ich hab die Heimatseite wieder mal renoviert. Erstens war’s mal wieder Zeit und zweitens, hat mich einfach zu sehr gestört, dass ich für’s schreiben zuviel Layout machen musste. Schreiben muss einfach einfach sein, damit die Gedanken klar und direkt bleiben. Falls euch, wo ihr schonmal hier seid, irgendwas auffällt, was schlicht nicht funktioniert oder irgendwie …

Ansonsten: Corona Weiterlesen »

Gestern hat sich mein Klingelschild in den Tod gestürzt

Keine Ahnung, ob‘s mir gelungen ist mit dieser Überschrift ein paar hysterische DS-GVO-Hater anzuziehen? Wäre aber schön, denn: Ätsch. Was jetzt kommt wird euch nicht gefallen: Die Posse um die Namensschilder auf österreichischen Klingelschildern, die von einer Verwaltung losgetreten wurde, die, ich sag‘s gleich, datenschutztechnisch einfach nur schlecht beraten worden ist, ist echt ein Paradebeispiel …

Gestern hat sich mein Klingelschild in den Tod gestürzt Weiterlesen »

Es gibt Alternativen. Das ist Fakt.

Wie einige vielleicht wissen, ist der Datenschutz seit einiger Zeit Hauptbestandteil meines beruflichen Wirkens, weil ich einen Job als Datenschutzbeauftragter übernommen habe. Ist ein interessantes Thema und in vielen Belangen das Gegenteil von einfach und übersichtlich. Aber das wäre ja auch langweilig. Es ist ein wahrhaft weites Feld. Jedenfalls werden mir in dieser Funktion viele …

Es gibt Alternativen. Das ist Fakt. Weiterlesen »

Facebook-Seiten abschalten?

Große Verunsicherung. Und Frust. Viel Frust. Ich rede von den vielen kleinen Facebook-Nutzern, die auch Facebook-Seiten betreiben. Egal ob Firma, Handwerksbetrieb oder Band, alle sind betroffen. Betroffen vom Urteil welches am vergangenen Dienstag vom EuGH gefällt hat. Nach diesem Urteil steht fest, dass Betreiber von Facebook-Seiten für Facebooks mutmaßliche Datenschutzverstöße mithaften (EuGH, Urteil vom 05.06.2018, Az. …

Facebook-Seiten abschalten? Weiterlesen »

Echos

Echos sind ne tolle Sache. In der Musik geben sie Tönen ein zweites Leben und der Musiker, der sie zu nutzen weiß, kann damit seine Ausdrucksweise dramatisch erweitern, in dem er mit seiner Vergangenheit kommuniziert. Das muss jetzt dem Nichtmusiker alles nichts sagen, denn wenn ich hier das Wort Echo verwende, denken gerade sowieso alle …

Echos Weiterlesen »

Populus Sion

Heute ist Populus Sion. Ich wollte es nur mal erwähnt haben. Ich weiß ja, euch Christen muss ich das nicht erklären, weil euch die tieferliegende Bedeutung der Adventszeit total wichtig ist. Ihr wisst das ja alles, aber wir unwissenden Andersgläubigen, Agnostiker und Atheisten sind da ja nicht so bewandert. Wir gehen total arglos auf die …

Populus Sion Weiterlesen »

Wahlswiper – Die bessere „Was-soll-ich-wählen“-App

Ich weiß nicht, ob sie’s wussten, aber die Bundestagswahl steht vor der Tür. Ich weiß aber genau, dass viele wieder nicht wissen, was oder wen sie wählen sollen. Und nein, ich meine jetzt nicht die „immer-alles-Scheiße-Finder“ und die politikverdrossenen Nichtwähler. Euch ist eh nicht zu helfen und drum ist’s auch völlig egal, was ihr wählt …

Wahlswiper – Die bessere „Was-soll-ich-wählen“-App Weiterlesen »

THE DAILY FAKE NEWS

Ja, liebe Mitbürger, es ist auch bei uns traurige Wahrheit. Die Presse ist der Feind des Volkes. Die Reportermafia mit Schutzgelderpressung in Online-Portalen. Der Druckschmerz der Demokratie. Die Antichristen mit Redakteursgehalt. Aber es gibt ja glücklicherweise THE DAILY FAKE NEWS! * Wir liefern die Beweise. Merkel ist alternativlos. Wir nicht. Brandaktuell vom 22.02.2017: Lesen sie …

THE DAILY FAKE NEWS Weiterlesen »

Flipboard 4.0

Flipboard hat ein neues Outfit gekriegt und kann News und Artikel jetzt auch auf neue Art organisieren und präsentieren. Das gilt aber, soweit ich das verstehe bisher nur für eure Smartphones. Die iPad-App profitiert davon noch nicht. Ich find die neue Technik ganz ansprechend, hätte das aber gerne dann auch so schnell wie möglich für’s …

Flipboard 4.0 Weiterlesen »

Trumperversität

Welch perfide Art und Weise Politik zu machen: „Trump erwägt in Interview Wiedereinführung von Foltertechniken bei Verhören“ Unabhängig vom Thema Folter und unabhängig von Trumps perversem Moralfundament, das bei diesem Thema überdeutlich hervor tritt, gibt er einfach weiterhin den Wahlkämpfer und Scharfmacher, während seine Minister Realpolitik machen müssen und dabei quasi jedesmal ihren Chef ad absurdum …

Trumperversität Weiterlesen »

Pegidioten und Kinderschokolade

Da wird einem beim ersten Feiertagskaffee schon schlecht, wenn man die Nachrichten überfliegt, und liest, wie die deutsche Dumpfbackenabteilung mal wieder aktiv war: Affaire Kinderschokolade – der Freitag Den Pegidioten gefällt es also nicht, wenn der blond-blauäugige Kevin Grinsebacke durch Bilder von Fussballern mit Migrationsgeschichte in ihren Kinderjahren ersetzt werden. Glücklichweise gibt’s im Netz die richtigen …

Pegidioten und Kinderschokolade Weiterlesen »

Oh wie schön ist Panama 

Auch zur Fifa-Affäre gibt es Spuren. So soll der uruguayische Anwalt Juan Pedro Damiani, Mitglied in der rechtsprechenden Kammer der Fifa-Ethikkommission, drei Angeklagten im Fifa-Skandal zu Offshore-Firmen verholfen haben, über die möglicherweise Fußball-Funktionäre bestochen worden sein sollen.  aus:  Panama Papers – Geheimgeschäfte von Hunderten Politikern enthüllt – http://flip.it/2V_Z2 Diese, jetzt existierende kapitalistische Welt ist so …

Oh wie schön ist Panama  Weiterlesen »

Konzernbüttel im EU-Dienst

Wunderbare Glosse auf die schlimme Tatsache, dass ein ahnungsloser Konzernbüttel in der EU eine verdammt wichtige Position ergattert hat und jetzt die so wichtige Netzneutralität gerade genauso verramscht, wie annodazumal der dicke Kohl den Osten Deutschlands: Das Internet in den Grenzen von 2016: Wie unser Leben in Günther Oettingers Netz der Zukunft aussieht | WIRED …

Konzernbüttel im EU-Dienst Weiterlesen »

Wasser und Internet – Kaputt?

In Nigeria ist ein Liter Wasser teurer als ein Liter Benzin. Das ist ein Satz, den man als Bewohner eines der reichsten Länder der Welt erstmal wirken lassen sollte. Der Satz stammt von dieser Seite: Profitgier! Nestlé hat Wassernutzungsrechte erworben und lässt Fabriken bewachen und einzäunen! | – netzfrauen- netzfrauen Es geht, wie nicht schwer …

Wasser und Internet – Kaputt? Weiterlesen »

Wir lieben es einfach

Wir lieben es übertrieben. Wir lieben es dramatisch. Wir lieben es in leicht verständlichen Häppchen, auf denen man nicht rum kauen muss. Wir lieben es einfach. Manche Dinge sind aber nicht so einfach. Manche Dinge sind nicht so schwarz-weiß, wie wir das gerne hätten. Zwei Beispiele: Ein äußerst kluger Kommentar zum Thema NSA-Abhörskandal: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2013/10/26/dlf_20131026_1905_3c4e5da4.mp3 (Quelle: DLF) Was …

Wir lieben es einfach Weiterlesen »

Geheimdienstleistungsgesellschaft

»Geheimdienstleistungsgesellschaft, jetzt. Wir hören dem Bürger zu.« Wie ich Wahlslogans für die #CDU formulieren würde. #BND #NSA #Prism — jo jmatic (@jo_jmatic) July 12, 2013   Witzig, was? Nein, ist es nicht. Es würde mich nicht wundern, ein solches Plakat im Wahlkampf zu sehen, denn ich bin überzeugt davon, dass uns verantwortliche Leute für blöd …

Geheimdienstleistungsgesellschaft Weiterlesen »

Das Monster

Definitiv teilenswert ist der nachfolgende Link zu einem Artikel über eine NSA-Werbeveranstaltung in den USA, die den Werbern, nun ja, etwas aus dem Ruder lief. Glücklicherweise gibt es an amerikanischen Schulen und Universitäten genug wache Geister, die die richtigen Fragen stellen: Studenten Verhören NSA-Beamte – jetzt.de  (Achtung: Das Soundfile dort sollte man sich unbedingt anhören.) …

Das Monster Weiterlesen »

Frau Merkel und die schöne neue Welt

Unsere Bundeskanzlerin, Angela Merkel, sagte heute, anlässlich des Staatsbesuchs von US-Präsident Barrack Obama: „Das Internet ist für uns alle Neuland.“ Ja. Ich lese diesen Satz. Lese ihn wieder und wieder und wieder. Viele finden diesen Satz blamabel und/oder witzig. Ich nicht. Ich finde ihn erschreckend. Ich finde ihn erschreckend, weil er einerseits offenbart, wie sehr …

Frau Merkel und die schöne neue Welt Weiterlesen »

Der Schadenfreud in uns

via http://thisisnthappiness.com/post/52799924816/and-everything-is-going-fine Und dann gibt es noch diese Momente im Leben. Nein, nicht die Momente im Leben, in denen man lauwarmes Gesöff auf den Kopf kriegt, sondern die Momente, in denen man über Schadenfreude nachdenkt. Zum Beispiel: Warum gefällt mir bloß dieses Bild? Warum nur? Keine Ahnung, ist auch egal, denn jedesmal, wenn ich auf’s Bild …

Der Schadenfreud in uns Weiterlesen »

Das Netz, wie wir es kennen

via jo_jmatic on Instagram Dunkle Wolken über Digitalien. Das Netz, wie wir es kennen, soll bald Geschichte sein, wenn es nach dem Willen von Providern und ihren Erfüllungsgehilfen in der Politik geht. Die Netzneutralität (Netzneutralität – Wikipedia) soll auf’s Schafott. Man will anders und mehr Geld am ordinären Netzbenutzer verdienen. Es soll zukünftig nicht mehr egal …

Das Netz, wie wir es kennen Weiterlesen »

Wahr ist – 130513

Wahr ist, dass die Parteien automatisch mehr Geld vom Staat für parteitypische Ausgaben kriegen: Finanzierung: Parteien erhalten Rekordsumme vom Staat | Politik | ZEIT ONLINE. Unwahr ist, dass die Parteien – parteitypisch – dieses Geld direkt an den bedürftigen Otto Normalverbraucher verteilen, weil Taten, statt Plakate, die besseren Wahlkampagnen wären.   Wahr ist, dass Kim Jong …

Wahr ist – 130513 Weiterlesen »

Respekt, meine Damen und Herren

Quelle: Monumentalarchitektur Diäten-Debatte: Mehr Gehalt für mehr Respekt – SPIEGEL ONLINE. […]Politiker müssten ständig „Entscheidungen erklären, rechtfertigen, kritisieren oder sonst zu ihnen Stellung nehmen“, schreiben die Experten, „mindestens ein Sachgebiet beherrschen“, sich „auf Menschen und Lebensverhältnisse unterschiedlichster beruflicher und sozialer Ebenen einlassen können“. Darüber hinaus zu Arbeitszeiten, „die in diesem Maße in den wenigsten Berufen …

Respekt, meine Damen und Herren Weiterlesen »

Der Entartungsdruck

Habe gerade diesen wundervollen Satz gelesen: Supernova vom Typ Iax sind eine Untergruppe der thermonuklearen Supernovae. Die Thermonukleare Supernova vom Typ Ia entstehen, wenn Weiße Zwerge die Chandrasekhar-Grenzmasse überschreiten und der Entartungsdruck die Eigengravitation nicht am Kollaps hindern kann. Quelle: Supernova vom Typ Iax – Wikipedia Hatte sofort eine Assoziation. Passt, wie die Faust auf’s …

Der Entartungsdruck Weiterlesen »

In Google+ wiedergeboren

Tja, und dann, ganz plötzlich, war es Sonntag, und ich wieder bei Google+ freigeschaltet. Urplötzlich, unvermittelt und ohne weiteren Kommentar. Ich hab’s wirklich nur per Zufall mitgekriegt, weil ein Bekannter gerade aktuell Stress mit seiner Blogger/YouTube-Installation und deren Löschung hat. Was ist da passiert? War ich stur genug? Das ja, jedenfalls, denn ich hab‘ immer …

In Google+ wiedergeboren Weiterlesen »

Menschen, die…

Menschen, die auf den Satz „Dummheit kann man nicht verbieten“ mental verstört reagierten, wurden auch von diesem Satz tief getroffen: „Wir können nicht auf Kommando intelligenter werden!“.   Menschen, die Griechenland den systemrelevanten Banken abkauften, kauften auch Zypern.   Menschen, die Facebook für eine demokratische Einrichtung halten, begrüßen McDonalds auch im Bündnis für Verbraucherbildung.   …

Menschen, die… Weiterlesen »

Der Domianirrtum

Quelle: vernetztesTor1 Es ist eine Illusion, zu glauben, dass im bekannten Internet eine eigene Domain und gemieteter Webspace, Plätze für die Ewigkeit sind. Ich weiß schon nicht mehr genau, wie oft ich von Server zu Server, von Host zu Host umgezogen bin. Vom eigenen Server bis zum Blog-Dienst hab’ ich alles durchprobiert. Einerseits, weil sich …

Der Domianirrtum Weiterlesen »

Nehmt das, Dumpfbacken!

Ein dickes Lob an den griechischen Fussballverband: „Die Zuschauer nach Art der Nazis zu grüßen, verletzt aufs Gröbste das allgemeine Empfinden, sie beleidigt aufs Schwerste alle Opfer der Nazi-Barbarei und verletzt zutiefst den friedlichen und menschlichen Charakter des Fußballs“, stellte der griechische Fußballverband noch am Wochenende klar und handelte damit bewundernswert vorbildhaft. via Griechischer Fußball: …

Nehmt das, Dumpfbacken! Weiterlesen »

Die schönste Fassade der Welt

Quelle: Der-achte-Tag Seit einer Woche geht mir dieser eine Satz, den Philip Rösler auf dem FDP-Parteitag ausgesprochen hat, nicht aus dem Kopf: „Deutschland ist das coolste Land der Welt.“ Wie ein schwarzer Wurm frisst sich dieser Satz seit Tagen durch mein Hirn, und das nicht erst seit ein Twittermem daraus wurde: #ImcoolstenLandderWelt Nein, dieser Satz, ausgerechnet …

Die schönste Fassade der Welt Weiterlesen »

Wahr ist – 150313

Wahr ist, dass Abgeordnete ihre Nebeneinkünfte genauer offenlegen müssen: Abgeordnete müssen Nebeneinkünfte genauer offenlegen via Bundestag: Abgeordnete müssen Nebeneinkünfte genauer offenlegen | Politik | ZEIT ONLINE. Unwahr hingegen ist, dass in den neuen Beschluss ein Passus eingearbeitet worden ist, der Peer Steinbrück dazu verpflichtet, auch Bilder von seinem Weinkeller beizulegen. #pinot #grigio #unter #fuenffuffzich #ist …

Wahr ist – 150313 Weiterlesen »

Keine Fragen stellen

via Daily Cupidity – TunaMelts. Eine wunderbar bebilderte Kurzgeschichte für einen Montag. Eine Geschichte, wie Dschungelcamp, Sexismus-Debatte, Facebook und Montagsproblem in einem. Das einzige, was man nicht tun sollte, ist, Fragen stellen. Fragen, wie zum Beispiel: Wenn ihr im Park am Brunnen wärt, und würdet dem Pissmännchen auf den Pimmel glotzen, wäre das Sexismus? Würdet ihr …

Keine Fragen stellen Weiterlesen »

Arschkarte gezogen

In einer Fernsehgesellschaft, in der Auftritt, Mimik und Verhalten oft mehr zählen als Inhalte, war Barack Obama der klare Verlierer. via TV-Duell Obama Romney: Präsident ohne Passion | Politik | ZEIT ONLINE. Nee, in Gesellschaften, in denen Auftritt, Mimik und Verhalten mehr zählen, als Inhalte, sind die Wähler die Verlierer – immer.

Wer bist Du?

Salt or Sugar – netcrap in a soup. Ein faszinierendes Bild. Kurzgedanken: Ordnung ist auch, aber nicht nur, eine Frage des Inhalts. Es ist nicht zwingend notwendig, dass im rechten Behältnis ein anderer Inhalt, als im linken Behältnis ist. Es ist allerdings auch in Ordnung, wenn es so ist. Abhängigkeit von Etiketten ist nicht nur, …

Wer bist Du? Weiterlesen »

Der Präsident und sein Volk

Was uns unser Bundespräsident in Sachen politischer Willensbildung zutraut und was nicht, das konnte man gestern Abend in einem Gespräch mit Altkanzler Schmidt und Maybritt Illner erfahren. Eine Volksbefragung könne Entscheidungen verzögern und biete zudem Raum für populistische „Schreihälse, die dann der Bevölkerung die Höllenqualen vor Augen führen“. Er traue den Menschen in Deutschland viel …

Der Präsident und sein Volk Weiterlesen »

Zeigefingerpolitik

Regierungschef Aschraf versicherte am Sonntag, seine Regierung habe mit dem Mordaufruf und dem Kopfgeld des Eisenbahnministers nichts zu tun. Ein Sprecher der gemäßigten Awami-National-Partei ANP, der Bilour angehört, sagte: „Das ist eine persönliche Äußerung, die nicht der Parteilinie entspricht.“ via Wegen „Gotteslästerung“: Pakistanischer Minister ruft zu Mord an Filmproduzenten auf – Ausland – FAZ. Ich …

Zeigefingerpolitik Weiterlesen »

Das Wort zum Sonntag: Die Welt erlösen

Das wollen sie alle, die religiös Verblendeten: die Welt erlösen. Da sind sie sich, so unterschiedlich sie auch ansonsten sein mögen, einig. Wovon sie die Welt allerdings erlösen wollen, ist eine ganz andere Frage. Den armen irregeleiteten Schweinen im Nahen Osten sagt man, dass sie die Welt von Amerika erlösen müssen. Dem kürzlich verstorbenen Sektenführer …

Das Wort zum Sonntag: Die Welt erlösen Weiterlesen »

Worüber aufregen?

Wollt Ihr mal wissen, was mein Problem ist? Nein, wahrscheinlich nicht. Warum seid Ihr dann hier? Das ist meine Seite und ich kann hier meine Probleme auswalzen, so breit das die Monitorauflösung überhaupt zulässt. Ich kann hier jammern und weinen, bis der Sabber aus den Lüftungsschlitzen Eurer Netbooks quillt, die Ihr gerade auf dem Schoß …

Worüber aufregen? Weiterlesen »

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Scroll to Top